山 San
Die Keramik wird aufgebaut, wie die Erde selbst: der langsame Prozess des Aufbauens und Schichtens ergibt unverwechselbar ähnliche Eindrücke, wie die Schichtung der Erdkruste, die immer im Prozess ist. Durch Verwitterung zerfallen die Berge in Schlamm. Aus dem Schlamm werden die Berge wieder neu geformt.